Neue Premium-Fahrwerkskomponenten für Straßenmotorräder

WP Suspension Fahrwerkskomponenten setzen neue Maßstäbe im After-Sales Markt

Im Sommer 2020 hat WP Suspension angekündigt, sein Portfolio um Premium-Fahrwerke für den Straßeneinsatz zu erweitern: nun gibt es erste Nachrüstfederelemente für Straßenmotorräder, beispielsweise für die BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

Mit den APEX PRO Komponenten sollen anspruchsvollen Motorradfahrern eine stetig wachsende Auswahl aus Cartridges, Gabeln, Federbeinen und Lenkungsdämpfern angeboten werden. Hierbei setzt WP Suspension auf höchste Materialqualität, geringste Fertigungstoleranzen und speziell Performance-orientierte Innovationen.

Alle Komponenten können über eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten an die Bedürfnisse der Fahrer und Fahrsituationen angepasst werden.

APEX PRO Komplettpaket für BMW S 1000 RR bei alpha Technik

Zum Erstaufschlag präsentiert WP Suspension Nachrüstfederelemente, die speziell auf die BMW S 1000 RR 2R99 maßgeschneidert wurden: das Sport-Paket besteht aus einem APEX PRO 7746 Federbein, einem APEX PRO 7500 Cartridge-System und einem APEX PRO 7117 Lenkungsdämpfer.

APEX PRO 7746 Federbein

  • Hochdruck Gasdruck-Stoßdämpfer
  • Besserer Bodenkontakt ermöglicht späteres Bremsen und schnelleres Beschleunigen, verbesserter Fahrrythmus auf kurvigen Straßen
  • Neu entwickeltes SCS Big Valve System für bestes Handling
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten
  • Reibungsoptimierte Buchse und qualitativ hochwertige Dichtungen

APEX PRO 7500 Cartridge-System

  • Fortschrittliche Closed Cartridge Technologie für Nachrüstung
  • Hohe Leistung und gutes Ansprechverhalten in jeder Situation
  • Mehr Selbstvertrauen dank besserem Bodenkontakt
  • Vollständig verstellbar mit Standardwerkzeug
  • Reduziert die Reifenabnutzung und verbessert das Handling

APEX PRO 7117 Lenkungsdämpfer

  • Verhindert Lenkerschlagen bei starker Beschleunigung
  • Für den Einsatz auf der Rennstrecke entwickelt
  • Dämpfung in 30 Klicks einstellbar
  • Einstellung der Dämpfung direkt an der Kolbenstange, dadurch extrem schlankes Design
  • Reibungsoptimierte Teile und geringe Fertigungstoleranzen bringen die Performance auf eine noch höhere Stufe

Mitreißender Motorsport beim Saisonauftakt der IDM in Assen

321 Tage nach dem letzten IDM-Rennen konnte die neue Saison auf der niederländischen MotoGP-Strecke endlich starten. In den  zwei mit Spannung erwarteten Duellen zwischen Jonas Folger und Titelverteidiger Ilya Mikhalchik setzte sich der ehemalige MotoGP Fahrer Folger durch und gewann die beiden Superbike 1000 Rennen auf seiner Yamaha 2,9 Sekunden (Rennen 1) bzw. 3,6 Sekunden (Rennen 2) vor Mikhalchik auf der BMW des EGS-alpha-Van Zon-BMW-Teams.

An Folger kam der Zweitplatzierte nicht ran, nach hinten war aber viel Luft. Der extrem ehrgeizige Ukrainer wurde zweimal geschlagen, war deshalb jedoch nicht geknickt. „Ich kann von Jonas noch einiges lernen.“ Ilya Mikhalchik hat in diesem Jahr nur eine Aufgabe, die sich auf drei Wörter konzentriert: „Jonas Folger schlagen“.

Fotos: Dino Eisele/IDM 2020

Motorrad-Online Beitrag: 48 PS-Drosselsätze von alpha Technik

Drosseln für A2-Führerschein

Ins falsche Bike verknallt, weil es mehr Leistung hat, als die A2-Lizenz erlaubt? Alpha Technik bietet viele Lösungen an, um das Traummotorrad auf A2-konforme 48 PS zu drosseln. Wie es funktioniert, was es kostet und was zu beachten ist, lest ihr hier.