Sie sind hier: > Produkte > Leistungsänderungen > Motorrad > Leistungsänderungen > 35 kW / 48 PS 

Drosselungen auf 35 kW / 48 PS

 

Stolz den Motorradführerschein A2 in Händen, das Traummotorrad beim Händler gesehen – diese Maschine muss es sein! Aber die Serienleistung ist für den Stufenführerschein zu hoch. Aus der Traum? Im Gegenteil, mit den alpha Technik Leistungsreduzierungen wird der Motorradtraum sofort Wirklichkeit!


Und es kommt noch besser:
Ab dem Frühjahr 2013 trat eine neue Führerscheinrichtlinie in Kraft: musste bislang der Einsteiger mit 25 kW für 2 Jahre auskommen, so werden jetzt satte 10 kW (oder anders ausgedrückt rund 40%) mehr Leistung möglich. Auf den Inhaber der Führerscheinklasse A2 warten nun max. 35 kW, die zum Leben erweckt werden wollen. alpha Technik hat bereits entsprechende Drosselungen entwickelt, um für den Einsteiger oder Fachhändler mit der richtigen Lösung am Start zu sein und erweitert durch ständige Neuentwicklungen die Verfügbarkeit für weitere Fahrzeuge.

Elektronische Drosselungen - MCR

 

NEUENTWICKLUNG 2016 - Leistungsreduzierung für „Euro-4“ Fahrzeuge

 

alpha Technik hat für Sie und Ihre Kunden ein komplett neues Produkt entwickelt, das den neuesten Anforderungen für Fahrzeuge, die unter der Rahmenrichtlinie EU Homologation 168/2013 in den Verkehr gebracht werden, vollumfänglich entspricht. Ein einfaches Erkennungsmerkmal dieser Fahrzeuge (welche auch als „Euro-4“ Fahrzeuge bekannt sind), ist die Beschreibung im Mittelteil der Genehmigungsnummer  e13*168/2013*00003* auf dem Typenschild, hier z.B. für die Yamaha XSR700.

 

Gemäß dieser europaweit gültigen Richtlinie für die Neuhomologation von Zweirädern sind mechanische Leistungsänderungen auf 35 kW ausgeschlossen.

 

alpha Technik hat dafür eine elektronische Drossel auf den Markt gebracht:

MCR (Micro Controlled Restriction)

 

Die MCR nimmt das Signal am Gasgriff auf und verarbeitet es so weiter,  dass das Bike in allen Fahrzuständen maximal 35 kW an Leistung abgibt.

 

Für den Fahrer kommt eine Besonderheit hinzu:
War bei den bislang bekannten mechanischen Drosselungen der Weg des Gasgriffes sehr begrenzt, wird mit der alpha Technik MCR Leistungsänderung auf 35 kW der Weg des Gasgriffes unverändert bleiben, der volle Drehwinkel bleibt erhalten und dem Fahrspaß sind keine Grenzen mehr gesetzt.

 

35 kW für Ihr Bike

 

>> Zur Verwendungsliste

Hinweis

Erstzulassung in Verbindung mit zulassungsrelevanten technischen Änderungen.
Fokus Krafträder nach EG-Richtlinie 168/2013, bekannt als „Euro4“ Fahrzeuge.


Im Rahmen der Erstzulassung werden bei den Zulassungsbehörden Daten in deren EDV-Systeme eingespeichert, welche in der EG Betriebserlaubnis des Fahrzeuges hinterlegt sind und im ausgehändigten COC beschrieben werden. Mit diesen Informationen wird die Zulassungsbescheinigung erstellt.


Eine Änderung dieser Stammdaten vor Erstzulassung kann dazu führen, dass vorbelegte wichtige Beschreibungen wie Schlüsselnummern und EG-Fahrzeugklassen nun nicht mehr mit den modifizierten Fahrzeugdaten zusammen passen.


Um Probleme zu vermeiden, empfiehlt es sich, erst die Zulassung mit den originalen COC Daten vorzunehmen und daran anschließend eine Änderung der Fahrzeugdaten über z.B. § 19(3) StVZO durchzuführen.

 

Führerscheinrichtlinie 2013/2016
Informationen zur den neuen Richtlinien

Mechanische Drosselungen auf 35 kW / 48 PS

 

Features:

- Markenübergreifend
- günstiger Preis
- geprüfte Qualität
- einfacher Einbau
- ständige Erweiterung
- ausführliche Einbauanleitung
- technische Unterstützung
- Teilegutachten

 

 

35 kW für Ihr Bike

 

>> Zur Verwendungsliste

alpha Technik Service

Unser Competence Center im oberbayrischen Stephanskirchen bietet zahlreiche Möglichkeiten für noch mehr Kundenservice.


alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice