Sie sind hier: > Produkte > Leistungsänderungen > 50 ccm > Wissenswertes 

Wissenswertes zu unseren alpha Technik Umrüstungen

 

Topqualität für höchste Ansprüche an Leistung und Fahrkomfort. Durch einen gezielten Eingriff in das Motormanagement des Mokick- oder Leichtkraftrad-Motors wird die Drehzahl und damit die Leistung bei Erreichen der jeweiligen Höchstgeschwindigkeit behutsam auf das erlaubte Level eingebremst.

Erreicht wird dies durch den Einbau einer auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmten Elektronikbox. Bei Fahrzeugen ab 2001 ist dies vorwiegend eine eigenständige Zündbox, die das Originalteil ersetzt. Der Anschluss der Drosselboxen geht bei den meisten Fahrzeugen blitzschnell, da die Steckverbindungen bereits vorbereitet sind. Einfach die Original Zündbox abstecken, die alpha Technik Zündbox anschließen – fertig. Eine optimierte Zündkurve gewährleistet bis zum Erreichen der Grenzdrehzahl eine kraftvolle Beschleunigung. Ab Grenzdrehzahl wird die Zündung kontinuierlich beeinflusst. Diese Verstellung erlaubt im Gegensatz zur herkömmlichen, abrupten Zündunterbrechung durch Abschalten des Zündfunkens, ein sehr komfortables, weil nahezu ruckfreies Fahren.

Die programmierbaren Zündboxen Power+ Eco von alpha Technik nehmen mit dem Eco-Light auch auf die Umwelt Rücksicht. Das innovative Eco-Light zeigt dem Fahrer durch farbige LED’s den optimalen Betriebszustand an.

Grün = optimal mit reduziertem Benzinverbrauch;
Rot = Regelbereich.


Dreht der Fahrer den Gasgriff nicht zurück, greift nach einigen Sekunden die Drosselbox ein, aktiviert eine zweite Drosselstufe und reduziert weiter die Geschwindigkeit. Durch diesen Lerneffekt der Drosselung wird der Fahrer zu einer komfortablen und ökonomischen Fahrweise motiviert. Ergebnis: man fährt sparsam und ist trotzdem flott unterwegs.

Die elektronischen alpha Technik Drosselungen haben einen weiteren Vorteil. Die herstellungsbedingten Leistungstoleranzen können mit dem SpeedContRoller in Verbindung mit einem handelsüblichen Game Boy® einfach und bequem korrigiert werden. Fährt das Fahrzeug zu schnell oder zu langsam - mit wenigen Handgriffen ist dies mit dem SpeedContRoller korrigiert. Der SpeedContRoller ist eine Software, die in der Fachwerkstatt zusammen mit dem Game Boy® zum hilfreichen und bequemen Werkzeug wird.

Bei einigen Modellen kann alpha Technik die Box von den gedrosselten 25 km/h auf erlaubte 45 km/h zurücksetzen und das natürlich mit Teilegutachten. Meist bewirkt die hinterlegte und damit aktivierte Zündkurve noch ein Mehr an Leistung und Drehmoment gegenüber der Serie.
Einige dieser neuen Zündboxen können, bei Scooter mit Vergasern, in den Tuningmodus freigeschaltet werden.In diesem Modus, für abgesperrtes Terrain vorgesehen, sind die Zündkurve und die Abregeldrehzahl frei programmierbar.


alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice