Sie sind hier: > Produkte > Fahrwerkstechnik > alpha Technik > Gabelfedern 

Alpha Technik – Gabelfedern vom „Feinsten“

 

Vom „Feinsten“? Ja klar!

 

Weil die neuen Gabelfedern von apha Technik in einem speziellen Arbeitsgang feingeschliffen werden.
Diese „Low-Fric-Technology“ reduziert die mechanische Reibung in der Gabel um ein Vielfaches und schafft die perfekte Optik mit einem edlen silberartigen Glanz. Zudem wird der mechanische Abrieb an den Gabelfedern und den Gabelrohren vermindert – diese reduzierte Reibung sorgt für ein optimiertes Ansprechen der Gabel, das Gabelöl bleibt länger sauber und die Wirkung der hydraulischen Bestandteile der Gabel bleibt länger konstant.

Hergestellt aus bestem Cr-Si-Stahl werden für die Landstraße meist progressive Gabelfedern gewählt, für die Sportlichen ist die lineare Variante die bessere Wahl.

Progressiv und Linear

Gabelfedern progressiv
Gabelfedern progressiv
Gabelfedern linear
Gabelfedern linear

 

Progressive Federn haben den Vorteil, dass die Grundvorspannung für die Feder nicht unbedingt verschiedenen Beladungszuständen angepasst werden muss, da sich die Vorderradlast im Vergleich zur Hinterradlast bei unterschiedlicher Beladung relativ wenig ändert. Der Einfederweg mit stark progressiven Kraftanstieg vermittelt dem Fahrer eine gute Rückmeldung für die Dosierung der Bremskraft. Das "Durchschlagen" der Gabel kann verhindert werden

 

 

 

 

 

 

 

 


Lineare Federn haben sich speziell im Rennsport durchgesetzt., da die Federrate konstant ist und somit die Einstellung und Anpassung auf die Rennstrecke erleichtert wird. Den Anforderungen entsprechend werden Ölstand, Federvorspannung und bei Bedarf Federrate geändert.

Gabelfeder-Kits

 

Gabelfeder-Kits von alpha Technik werden für jedes Fahrzeug individuell abgestimmt, sorgfältig die richtige Viskosität des Gabelöls ausgesucht und das Luftpolster angepasst. Dies alles dient der optimierten Vorderradführung in allen Fahrsituationen, sei es auf der Landtrasse oder im sportlichen Einsatz.

Unsere Empfehlung der Kombination aus Federrate, Ölviskosität und Luftkammervolumen erhöht den Fahrkomfort, die Stabilität des Bikes und bringt ein deutliches Plus an Sicherheit.

Gabelöl

 

Gabelöle übernehmen einen großen Teil der Dämpfung in der Vorderradgabel. Je nach System wird beim Ein- und Ausfedern das Öl durch einfache Bohrungen oder durch einstellbare Ventile gedrückt. Die Viskosität des Öls ist dabei dafür verantwortlich, wie viel und wie schnell das Öl durch die Ventile fließt und bestimmt damit das Ansprechen der Gabel sowie das Dämpfungsverhalten im Allgemeinen.

Das Gabelöl von alpha Technik erfüllt hier alle relevanten Anforderungen an Minimierung der Reibung sowie hoher Dämpfungskonstante und erzielt beste Dämpfungsergebnisse bei unbeschwertem Fahrgenuß. Lieferbar in den Viskositäten SAE 2,5 - 5,0 - 7,5 - 10 - 15 - 20

alpha Technik Service

Unser Competence Center im oberbayrischen Stephanskirchen bietet zahlreiche Möglichkeiten für noch mehr Kundenservice.


alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice