Sie sind hier: > Produkte > Ersatz- und Verschleißteile > TRW > TRW Bremsentechnik 

Bremsentechnik

Bremsenkomponenten von TRW-Lucas überzeugen durch höchste Qualität, ansprechendes Design und ein großes Sortiment, das ständig um weitere Motorradmodelle ergänzt wird.

 

TRW-Lucas Motorradbremsscheiben basieren auf einer besonders hochwertigen Stahllegierung für maximale Sicherheit und Performance. Die Kompatibilität mit Original-Bremsbelägen und Motorradbremsbelägen von TRW-Lucas ist selbstverständlich – jede einzelne unserer Bremsscheiben kann individuell mit Motorradbremsbelägen aus dem umfassenden Lieferprogramm von TRW-Lucas gefahren werden.

 

TRW-Lucas liefert Bremsbeläge für Motorräder und Scooter aller Klassen und Typen. Mit den Motorradbremsbelägen lassen sich Leistung und sichere Funktion der meisten Bremsen optimieren.

 

TRW-Lucas Motorrad-Bremsleitungen mit ABE bringen für den Fahrer entscheidende Vorteile in puncto Leistung, Sicherheit und Wartung mit sich. Nahezu alle Brems- und Kupplungssysteme können auf die überaus hochwertigen Stahlflexleitungen von TRW-Lucas umgerüstet werden.

Bremsscheiben

TRW-Lucas bietet Motorradbremsscheiben für jeden Motorradtyp und die unterschiedlichsten Einsatzbereiche an.
Alle Motorradbremsscheiben von TRW-Lucas werden auf der Basis einer besonders hochwertigen Stahllegierung hergestellt. Sie gewährleisten ein Maximum an Sicherheit und Performance und überzeugen durch ihre einzigartige Qualität sowie ihr ansprechendes Design.
Alle für den Straßeneinsatz vorgesehenen Bremsscheiben des umfangreichen Programms verfügen über eine ABE.

Davon ausgenommen sind nur die Racing-Bremsscheiben “SP”.

 

Wenn es um Motorradbremsscheiben geht, ist die Markenqualität von TRW-Lucas immer erste Wahl!

 

Motorradbremsscheiben von TRW-Lucas bieten entscheidende Vorteile:

  • Überragende Qualität und einzigartiges Design.
  • Bremsscheiben für nahezu alle Anwendungen.
  • Hergestellt auf der Basis einer besonders hochwertigen Stahllegierung, mit höchster Fertigungsgenauigkeit und einem absolut präzisen Oberflächenschliff.
  • Perfekter Rundlauf, deutlich weniger Vibrationen und optimale Anpassung der Beläge.
  • Absolut zuverlässig, für Spitzenleistung ohne Kompromisse.
  • Ultragehärtete Oberfläche für Formstabilität und eine längere Lebensdauer.

 

Alle Bremsscheiben für den Einsatz auf der Straße verfügen über eine ABE.

TRW-Lucas – Motorradbremsscheiben für den Rennsport

Hightech vom Feinsten, mit einem coolen Design und für den Rennsport ideal – Racing-Bremsscheiben von TRW-Lucas sind eine Klasse für sich. Sie werden aus hochfestem, formbeständigem Stahl hergestellt und erhalten einen präzisen Kreuzschliff auf der Oberfläche gegen Vibrationen und für eine schnelle Anpassung neuer Beläge.

 

"RAC"-Bremsscheiben von TRW-Lucas sind für sportliches Fahren auf der Straße als auch für den Einsatz auf der Rennstrecke konzipiert. Sie verfügen über eine ABE und sind für den Straßenverkehr zugelassen. Dank ihrer durchdachten "RAC"-Kontur haben sie Temperaturauf- und -abbau sicher im Griff. Sie gewährleisten ein unmittelbares Ansprechverhalten sowie einen überaus stabilen Druckpunkt.

 

Die neuen "SP"-Bremsscheiben von TRW-Lucas wurden speziell für den Rennsport entwickelt. Sie spielen in einer eigenen Liga und sorgen für eine maximale Bremsleistung auch bei extremer Beanspruchung!

 

Ihre Konstruktion basiert auf einer zweiteiligen Bauweise und einem System von zehn vollschwimmend gelagerten Floatern. Der Außenring aus einer hochfesten Stahllegierung weist eine Stärke von 5,5 mm auf. Er ist vollschwimmend mit dem CNC gefrästen Innenring aus schwarz eloxiertem Aluminium verfloatet. Damit werden Verformungen und Verzug zuverlässig verhindert, selbst wenn sich der Außenring unter extremen Einsatzbedingungen ausdehnt.

 

Die "SP"-Bremsscheiben gibt es in zwei Design-Varianten: "SP" mit gelochtem Außenring und "SP RAC" mit Racing-Kontur. Beide Varianten sind in allen Rennsportkategorien einsetzbar (keine Straßenzulassung). Sie können ohne Einschränkung mit allen Bremsbelägen von TRW-Lucas gefahren werden. Idealerweise werden sie mit den Racing-Bremsbelägen SRQ, CRQ oder SCR kombiniert. Beide Scheibenversionen sind mit Serienbremssätteln und in allen Rennkategorien (keine Straßenzulassung!) einsetzbar.

Bremsbeläge

TRW-Lucas Bremsbeläge sind für Motorräder aller Klassen und Typen erhältlich.  Die Auswahl an Bremsbelägen umfasst zwölf verschiedene Belagmischungen. Mit Bremsbelägen von TRW-Lucas lassen sich die Sicherheit und Performance nahezu aller Bremsen von Touren- und Sportmotorrädern, Custombikes, Rollern, Geländemaschinen, Quads und ATVs optimieren. 

 

Motorradbremsbeläge von TRW-Lucas bieten viele Vorteile:

  • Bremsbeläge für mehr als 6.000 Motorradmodelle, für vorne und hinten.
  • Zwölf verschiedene Belagmischungen zur perfekten Abstimmung der Bremse an jedes Motorrad und für jeden Einsatz. Mehr dazu in der Bremsbelagmischungen – Übersicht.
  • Alle TRW-Lucas Motorradbremsbeläge sind frei von Asbest, zum Schutz von Mensch und Umwelt. 
  • Ein umfassendes Programm an leistungsstarken Racing Motorradbremsbelägen, für extreme Beanspruchung in allen Rennsportkategorien ob On- oder Offroad.
  • Die Motorradbremsbeläge sind kombinierbar mit den Original-Bremsscheiben sowie mit allen Motorradbremsscheiben von TRW-Lucas.
  • Sämtliche für den Einsatz auf öffentlichen Straßen vorgesehenen Motorradbremsbeläge von TRW-Lucas verfügen über eine ABE.

 

NRS™ – das Sicherheitsplus für organische und Hyper-Carbon Bremsbeläge von TRW-Lucas:

 

Bei der Fertigung von organischen und Hyper-Carbon Bremsbelägen für Motorräder setzt TRW-Lucas das patentierte NRS™ System ein. Dabei erhält die Trägerplatte des Belages ein spezielles Hakenprofil. Unter hohem Druck wird dieses Hakenprofil ohne Kleber oder andere Verbindungsmittel unlösbar in dem Belagmaterial verankert. Es entsteht eine dauerhafte mechanische Verbindung zwischen der Trägerplatte und dem Reibmaterial. Damit kann ein Verlust des Belagmaterials selbst bei extremsten thermischen und mechanischen Belastungen ausgeschlossen werden.

TRW-Lucas – Motorradbremsbeläge für alle Anforderungen

Unsere Scheibenbremsbeläge stimmen wir genau auf die jeweiligen Fahrzeuge und Einsatzbereiche ab.  Daher umfasst unser Sortiment an Motorradbremsbelägen für vorn und hinten zwölf verschiedene Belagmischungen. Im aktuellen TRW-Lucas Katalog werden Motorradbremsbeläge mit Belagmaterialien aus organischem Material, Sintermetall und Carbon aufgeführt.

 

Sechs Belagstypen sind für den Einsatz auf öffentlichen Straßen vorgesehen und werden mit ABE geliefert. Der Zertifizierungscode, die KBA-Nummer auf der Trägerplatte, garantiert, dass diese Motorradbremsbeläge von TRW-Lucas die Anforderungen des Deutschen Kraftfahrt-Bundesamtes erfüllen. 

 

Sechs unserer Belagmischungen wurden speziell für den Einsatz in unterschiedlichsten Kategorien des Rennsports entwickelt. Mit ihnen sind zahlreiche Teams und Fahrer in allen Rennserien bis hin zur Weltmeisterschaft erfolgreich unterwegs.

 

http://www.trwmoto.com/Global/downloads/Marketing%20Information/Bremsbelaege_Belagsmischungen.pdf

Stahlflexleitungen

TRW-Lucas Stahlflex-Bremsleitungen – fertig konfektioniert und für den Einbau bereit

Das umfangreiche Sortiment der in Deutschland hergestellten Stahlflexleitungen von TRW-Lucas umfasst modellspezifische, montagefertige Leitungssätze für mehr als 1.100 Motorradmodelle in originaler Länge und passend für die originalen Anschlüsse. Neben diesen Standardausführungen produziert TRW-Lucas auf Wunsch individuell maßgefertigte Stahlflex-Bremsleitungen. Wählen Sie mit Hilfe unseres Bestellblatts die gewünschte Länge, Farbe und Anschlussform für eine schnelle und einfache Montage sowie perfekte Passgenauigkeit.

 

Stahlflex-Bremsleitungen von TRW-Lucas bieten unschlagbare Vorteile:

  • Deutlich besseres Ansprechen der Bremsen.
  • Stabiler Bremsdruckpunkt, kein Nachgeben der Schläuche selbst bei höchsten Temperaturen.
  • Stahlflex-Bremsleitungen von TRW-Lucas sind auch für die neuesten Modelle mit ABS- und Dual-CBS-System geeignet.
  • Das große Sortiment von TRW-Lucas umfasst mehr als 1.100 vorkonfektionierte Stahlflex-Bremsleitungen. Nahezu alle dieser Leitungssätze verfügen über eine ABE.
  • Die Stahlflexleitungen entsprechen den international gültigen technischen Vorgaben der FMVSS 106 (Federal Motor Vehicle Safety Standard).
  • Stahlflex-Bremsleitungen von TRW-Lucas werden standardmäßig mit transparenter Ummantelung und titanfarbenen Aluminiumanschlüssen geliefert.

Ummantelungen und Anschlüsse sind außerdem auch in vielen anderen Farben erhältlich und sorgen so für ein attraktives und individuelles Design.

Stahlflex-Bremsleitungen von TRW-Lucas für den optimalen Look

Es gibt kaum ein Motorrad, dessen Optik sich nicht noch verbessern lässt! TRW-Lucas bietet dazu die perfekt geeigneten Motorrad-Ersatzteile und attraktives Zubehör. Mit unseren Stahlflexleitungen zum Beispiel setzen Sie individuelle farbliche Akzente.

 

Stahlflex-Bremsleitungen von TRW-Lucas werden standardmäßig mit transparenter Ummantelung und farblich passenden Aluminiumanschlüssen in Titanoptik geliefert. Doch wenn Sie den Look Ihres Motorrads individuell gestalten möchten, stehen Ihnen noch viele weitere Möglichkeiten zur Verfügung. Wählen Sie einfach unter sieben verschiedenen Farben für die Schlauchummantelung (Schwarz, Carbon, Blau, Weiß, Rot, Orange und Transparent/Standard) sowie sieben passenden Anschlussfarben (Schwarz, Silber, Stahl, Titan, Blau, Rot und Gold)!  Sämtliche Sonderanfertigungen unserer Stahlflex-Bremsleitungen bieten selbstverständlich die gleiche Performance wie die Leitungen im Standarddesign.  

 

TRW-Lucas Stahflex-Kupplungsleitungen

 

Für hydraulische Kupplungssysteme bieten wir Stahlflexleitungen, die bezüglich Technologie und Design unseren Stahlflex-Bremsleitungen entsprechen.

Alle Hydraulikschläuche für Kupplungen können durch die Stahlflexversion ersetzt werden. Die meisten Kupplungs-Leitungen liefern wir montagefertig in der originalen Leitungslänge. Design und Farbe können den Stahlflex-Bremsleitungen angepasst werden. Sonderlängen und spezielle Beschichtungen sind ebenfalls kein Problem und lassen sich aus dem Varioflex-Programm individuell zusammenstellen.

Die Qualität, Stabilität, das Design und die Zuverlässigkeit unserer Stahlflex-Leitungen für hydraulische Kupplungen sprechen für sich!


alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice