Sie sind hier: > News 
Parc fermé nach dem zweiten Superbike-Lauf

04.09.17

IDM Oschersleben: Reiterberger Doppelsieg und Podium Triple.

Rubrik: Rennsport, alpha Technik

Nach einem aufregenden Wochenende am Lausitzring, wo die Internationale Deutsche Meisterschaft IDM Mitte August im Rahmenprogramm der World-Superbike am Start war, hatte das Team Van Zon-Remeha-BMW um den belgischen Teamchef Werner Daemen eine kleine Verschnaufpause verdient. Doch viel Zeit zum Erholen blieb nicht.

 

Am vergangenen Wochenende ging es in der Motorsportarena Oschersleben weiter im Programm der IDM Superbike. Mit an Bord Markus Reiterberger (D), der am Lausitzring nicht nur eine beeindruckende Vorstellung als Wildcard-Pilot in der Superbike-WM inklusive Top-Ten-Platz abgeliefert hatte, sondern auch bei der IDM Superbike einen weiteren Doppelsieg holte und sich damit vorzeitig den Titel sicherte. Auch mit dabei waren wieder Jan Bühn (D) und Danny de Boer (NL), beide noch mit besten Chancen auf den IDM-Vizetitel, und Arnaud Friedrich (D), mit 17 Jahren der jüngste Teilnehmer im ganzen Feld.

 

>> WEITERLESEN

 



alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice