Sie sind hier: > News 

02.10.17

IDM Hockenheim: Rekordsaison durch Reiterberger Doppelsieg

Rubrik: Rennsport

Das Van Zon-Remeha-BMW Superbike Team feiert die Rekordsaison 2017 in Hockenheim. Reiterberger startet von der Pole Position zu einem weiteren Doppelsieg. Jan Bühn beendet die Saison auf dem Podium.

 

Eine saisonale Erfolgsgeschichte: Markus Reiterberger entscheidet alle Pole Positions der Saison für sich. Mit einem Rennsieg für Danny de Boer und 13 Siegen durch Markus Reiterberger gehen alle (!) Siege der IDM Superbike 2017 an das Team von Werner Daemen. In Oschersleben feierten Reiterberger, De Boer und Bühn sogar einen historischen Triple-Erfolg und auf dem Lausitzring absolviert die Mannschaft zusätzlich einen Gaststart in der Weltmeisterschaft. Eine Rennsaison der Superlative.

 

IDM Hockenheim: Abschiedsfeier mit Doppelsieg.
Kaum angefangen, ist die IDM Saison auch schon wieder vorbei. Mit seinen Piloten Markus Reiterberger, neuer Deutscher Meister in der Superbike-Kategorie, dem Niederländer Danny de Boer, dem Lokalmatador Jan Bühn aus dem nahegelegenen Kronau und dem 17-jährigen Arnaud Friedrich aus Sachsen, war das Team Van Zon-Remeha-BMW um den Belgier Werner Daemen ein letztes Mal gemeinsam unterwegs.

>> Weiterlesen

 

2018: Reiterberger steigt in STK1000 Europameisterschaft auf.
Mit dem dritten IDM Titel in der Tasche erfolgt der logische Aufstieg von Markus Reiterberger in die Superstock 1000 Europameisterschaft. Mit seinem Van Zon-Remeha-BMW Team zieht Reiterberger ins Fahrerlager der WorldSBK ein.

>> Weiterlesen

 

 

 

 



alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice