Sie sind hier: > Impressum > Hinweis zur Batterieentsorgung 

Hinweis zur Batterieentsorgung

 

Gemäß der letzten Anpassung des Batteriegesetzes (BattG) wurde für die verpflichtende Batterieentsorgung ein allgemeines System mit Rückgabenachweisen eingeführt. Diese Regelung soll unnötige Transportwege vermeiden und das Sicherheitsrisiko beim Transport von defekten Batterien auf ein Minimum reduzieren. In der Praxis ist die Rückgabe für den Endverbraucher nun erleichtert worden und kann so ablaufen:


Die, über das Internet bestellte, Batterie wird an Sie ausgeliefert und ein gesetzlich vorgeschriebener Pfandbetrag von 7,50 EURO je Batterie wird zusätzlich zum Produktpreis erhoben. Ihre alte Batterie schicken Sie nicht an alpha Technik zurück, sondern geben die Batterie an einer beliebigen, für Batterien geeigneten Rücknahmestelle wie KFZ- oder Motorradhändler, Wertstoffhöfe in Ihrer Nähe zurück. Dieser Betrieb füllt den untenstehenden Rückgabenachweis aus und quittiert Ihnen die ordnungsgemäße Batterierücknahme. Bitte reichen Sie diesen Nachweis als Kopie unter Angabe der Rechnungsnummer innerhalb von 2 Wochen nach Rückgabe der Altbatterie bei alpha Technik zur Erstattung des Pfandbetrages ein.


Das Pfand kann bei alpha Technik nur für Batterien zurückerstattet werden, welche auch nachweislich direkt bei alpha Technik gekauft wurden. Wenn Sie eine Licence oder TopLite Batterie über den stationären Handel bezogen haben, geben Sie die Altbatterie bitte an dieser Stelle zurück.

Beachten Sie bitte, dass diese Regelung nur für Starterbatterien zum Einsatz in konventionell betriebenen Kraftfahrzeugen zum Tragen kommt.

 

Das vollständige Formular finden Sie >> hier <<


alpha Technik · Fon: +49 (0) 80 36 . 30 07-20 · Fax:+49 (0) 80 36 . 30 07-29
# Cookie Choice